Aufruf für ASA-Spezialisten

Um den Erfordernissen der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes am Arbeitsplatz gerecht zu werden, fordert der IKAS Spezialisten für Arbeitssicherheit aus allen Disziplinen, nämlich Arbeitsmediziner, Arbeitshygieniker, Sicherheitsingenieure und Sicherheitsbeauftragte im so genannten ASA-Pool.

Die Lösung fordert diese Spezialisten auf :

  • Risikoanalyse auf Branchenebene im Rahmen von branchenspezifischen Konzepten
  • die Verhütung von Arbeitsunfällen, Berufskrankheiten und arbeitsbedingten Gesundheitsproblemen
  • die Lösung spezifischer Probleme
  • Vorträge, Präsentationen, usw.
Zusammensetzung des ASA-Pools

Sicherheitsbeauftragter: Tom von Egmond - SimaNET GmbH
Sicherheitsingenieur: Merz Andreas - BDS Safety Management AG
Betriebshygieniker: Merz Andreas - BDS Safety Management AGO
Betriebsarzt: Dr. Rolf Abderhalden
Betriebsarztin: Dr. Anja Zyska
Betriebsärztin: Dr. Denise Steiner